top of page

B   a   n   d    3

F i g u r e n 

Dislof

König von Erlitha. 

Anthar

Hüter des Wissens in Saneria. In jedem Elfenreich gibt es Hüter*innen des Wissens, die die Verantwortung für die riesigen Bibliotheken der Elfen tragen. 

Glan

Kriegsmeister Erlithas. Kämpft zusammen mit Lani in der Schlacht um seine Heimat. 

Ferilia

 

Königin von Arlith. Verliert in der Schlacht um Lindamar ihren Arm und flieht mit den wenigen Überlebenden ihres Volkes. 

Ygdra

 

Königin von Ygath. Nimmt nicht teil am Krieg der letzten Schatten. 

Eldor Liuthen

Größter Schmied Velorias und einstiger Schmiedemeister Liuen Sylangras. Von ihm und anderen Meister*innen stammen die Rüstungen und Waffen der Asguälfain. "Liuthen" ist ein Titel aus Liuen Sylangra und bedeutet "Former der Erde". Diesen Titel erhielten nur die Schmiedemeister*innen der sagenumwoben Stadt. 

Fylin

Schmiedin in Saneria. 

Hyla

Unteroffizierin von Lirah in der Schlacht um den Schattenwald.  

Illurien

Elfenvierlinge. Die einzigen Vierlinge, die es je gegeben hat. Die Schwestern stammen aus der Zeit der Schöpfer und ihre Gabe des Lebens reinigt ganze Landstriche von allem Bösen und bringt die Natur zum Blühen.  

Masil

Berater von Königin Ferilia. Vorstehender der Magier*innen Arliths. 

Nurmen

Herrscher von Noea. 

Jynglan

Mitglied der Klenthei. Spezialeinheit Milithrams und Meister im Kampf des Geistes. Stirbt bei dem Versuch, die Identität des Schattenherrschers herauszufinden.  

Lithram

Anführer des Siethra Ordens. Er nimmt Lani in den Orden des Wassers auf. 

Pantria

Mitglied der Klenthei. Spezialeinheit Milithrams und Meisterin im Kampfe des Geistes. 

Tharantala

Herrscher Milithrams und Gefährte von Ardlin.

Undol

Asguälfain der Elfen. Zerstörte den Knochenkult als eine der Drei. 

Yildra

Schülerin von Eldor. 

Aguanoth karmanik un syathra

Auf bald, Freund des Meeres

E l f e n s p r a c h e

Asguälfa/Asguälfain

Schattenjäger/

Schattenjägerin

Eruthen dere quenla

Jahre der Erinnerung

In nal wuna

Ich danke euch

In yuväin/yuväien

Ich verspreche/schwöre es

Karmanik

Freund

Sythralac

Meeresgeist

yuväin

Versprechen/ etwas versprochen haben

B a u w e r k e

ränyr Wynla

Gläserne Stufen. Diese wurden von den ersten Asguälfain im Schattenwald erbaut. Hier haben sich die Asguälfain auf nahende Schlachten vorbereitet. 

Tengah-Festung

Ein halbrunder gedrungener Bau ohne Fenster, ohne Türme oder Wehranlagen. Nur ein gigantischer, hunderte Meter riesiger Bau. Besteht vollständig aus Zunjar. Alte Festung der Schattenelfen aus der Ära der Finsternis.

G e b e t e / G e d i c h t e

Kampf dem Bösen

Verblasster Glanz im Strudel der Zeit. 

Die Welt schreitet weiter voran,

mit all ihren Fehlern und Kriegen.

Das Leben vergeht, triftet ins Dunkel der Zeit. 

Die Wälder fallen durch Gier und Macht. 

Ohne Licht, ohne Schatten.

Das Licht verblasst, fällt dem Dunklen anheim. 

Die Schatten kommen mit Blut wie Nacht.

Die Völker schwinden, verdrängt und blass, 

das letzte Licht verschwunden. 

Die Welt vergeht, der Schatten siegt. 

Ohne Licht, ohne Schatten. 

Die alte Macht erstrahlt in der Nacht,

verdrängt die Schatten, das Licht rückt nach.

Das Land erblüht in Licht und Macht, 

der Schatten vergeht, verblasst, wird schwach.

Der ewige Kreis dreht sich weiter. 

Ohne Licht, ohne Schatten. 

A r t e f a k t e / S u b s t a n z e n

Rüstungen der Asguälfa

Rüstungen und Waffen der sagenumwobenen Elitekrieger*innen Liuen Sylangras. 

Iloth-Kristall

Ein aus Magie erschaffener Kristall, der es einem ermöglicht, sich mit einem anderen Iloth-Kristall zu verbinden und so über weite Ferne zu kommunizieren.

Kampf dem Bösen

Verblasster Glanz im Strudel der Zeit. 

Die Welt schreitet weiter voran,

mit all ihren Fehlern und Kriegen.

Das Leben vergeht, triftet ins Dunkel der Zeit. 

Die Wälder fallen durch Gier und Macht. 

Ohne Licht, ohne Schatten.

Das Licht verblasst, fällt dem Dunklen anheim. 

Die Schatten kommen mit Blut wie Nacht.

Die Völker schwinden, verdrängt und blass, 

das letzte Licht verschwunden. 

Die Welt vergeht, der Schatten siegt. 

Ohne Licht, ohne Schatten. 

Die alte Macht erstrahlt in der Nacht,

verdrängt die Schatten, das Licht rückt nach.

Das Land erblüht in Licht und Macht, 

der Schatten vergeht, verblasst, wird schwach.

Der ewige Kreis dreht sich weiter. 

Ohne Licht, ohne Schatten. 

B   a   n   d    4

V ö l k e r

Shihan-Wurm

Schlangenähnlicher Wurm der Gebirge. Er besitzt vier faustgroße, giftgrüne Augen. Messerscharfe Fangzähne, die Granit zerbeißen, als ob es Holz wäre. Steinige graugrüne Haut überzieht seinen langen Körper. Er kann Feuer speien, das in Sekunden Stein zum Schmelzen bringt. Shiha-Würmer besitzen eine hohe Immunität gegen jegliche Art von Magie. 

F i g u r e n 

Himthron

Einer der Drei. Zerstört den Knochenkult. 

Thiran

Hauptmann der Festung nahe Lindamars im Silra-Gebirge.

Blithlom

 

Krieger in der Einheit der Elfen, die die Pforte des Andorian zurückeroberten. 

Unthar

 

König von Bruchfels. 

Ganslor

 

Hauptmann der Wache von Königin Ferilia. Opfert sich zusammen mit den letzten Krieger*innen Lindamars, damit Lirah und Undol genug Kraft haben, die restlichen Bürger*innen zu retten. 

Idlo

Bürgermeister, nahe der Pforte des Andorian. Ist einen Pakt mit den Orks für mehr Macht eingegangen. Wurde von Isyl entlarvt.  

Eysa

Einer der Strategen des Schattenwaldes, der zusammen mit Yulthan an der Pforte des Andorian kämpft.  

Karta

Hauptmann der Flotte Lindamars. Starb bei der Verteidigung der Stadt. 

Isyl

Anführerin des Elfentrupps, der die Pforte des Andorian von den Orks zurückerobert. 

Lysalla

Wächterin von Milithram. Bestreicht ihre Klingen mit Gift.  

Ollosa

Wächter von Milithram. 

Rarlok

Orkanführer. Kämpft in der Schlacht um Lindamar gegen Lirah. 

Yulthan

Einer der Strategen des Schattenwaldes, der zusammen mit Eysa an der Pforte des Andorian kämpft. 

Dera yuväin

Das verspreche ich

E l f e n s p r a c h e

Zyth

genug

B a u w e r k e

Melhy-Brücke

Weltenbrücke. Übergang in Milithram zur Stadt Silithrim. 

G e b e t e / G e d i c h t e

Sehnsucht

Im Wald des weißen Herrschers Zeiten,

so steinalt wie die Zeit, 

die Bäume Aedal silbern blühn,

gleich hellen Träumen der alten Welt. 

Die lichte Krone aus alten Tage, 

gleich Sternenglanz ohne Schatten.

O silberner Baum der Poesie,

ein heller Raum sonnengleich.

Die Elfenmaid singt jede Nacht das Lied der Dashgel-Nacht

und bringt das grüne Wunder.

Doch, oh weh, das Lied des Meers mit Gischt der See,

sie kniet vor den weißen Herrschern. 

So alt wie die Drachen ungestüm,

sie wachen über das blaue Reich.

Die Sehnsucht zwang sie fort von Aedal,

über jede Schlucht und hohes Land.

Sie lief schnell zum blauen Meer,

so hell und groß die weite See. 

B   a   n   d    5

V ö l k e r

Nynthga

Wesen, die seit jeher der Dunkelheit dienen. Sie ähneln Menschen, jedoch mit kreidebleicher Haut und gelben Adern. Sie waren zwar eher dünn, doch übermenschlich stark und schnell. 

Wyndarlan 

Windläufer. Schneeweiße Schuppen überziehen ihren geschmeidigen, muskulösen Körper. Strahlendweiße Krallen graben sich mühelos durch Stein. Sie sind hoch intelligent und die schnellsten Tiere zu Land. Vier Vorder- und zwei Hinterbeine lassen sie beinahe über die Erde fliegen, wenn sie in vollem Laufe sind. Gütige goldbraune Augen, die genauso scharf sahen wie die der Elfen. 

Asgulthian

Schattenschleicher. Pechschwarze Schuppen bedecken ihren reptilienhaften Körper, der an die sechzehn Meter lang wird. Graue Klauen zerfetzen alles, was sich ihnen in den Weg stellt. Sie sind einige der gefährlichsten Wesen zu Lande und wenn sie doch einmal verletzt werden, verätzt ihr Blut alles und jeden.  

Mionlac

Feuergeist. Schwarze Schuppen, so groß wie Fenster bedecken ihren titanischen Leib. Dunkles Feuer, das in ihrem Inneren brennt, leuchtet zwischen ihren Schuppen hervor. Klauen, so groß wie ein Palast der Menschen und Krallen, die ganze Städte dem Erdboden zertrümmern. Ihr länglicher Kopf ähnelt dem eines Drachen, jedoch weichen an Stirn, Wange und Kiefer ihre Schuppen zur Seite und entblößen den blanken Knochen. Ihre Flügel hüllen ganze Städte in Dunkelheit und zwei rotglühende Augen, so groß wie die Streitwägen der Zwerge, werfen ihren tödlichen Blick auf die Welt. Reißzähne, so lang wie Trolle, zermalmen alles, was zwischen sie gerät.  

F i g u r e n 

Adar

Einer der Drei. Zerstört den Knochenkult. 

Tharth

Vertreter von König Dislof.

Kastria

Eine der letzten beiden Schattenelfen, die bereits die Anführerin im Krieg gegen Liuen Sylangra war.

Kilian

Lebende Legende und einer der größten Helden des Elfenvolkes. War der engste Vertraute der Lichtschöpfer*innen und hat sein Wissen von ihnen direkt erlangt. Älter als selbst Elian und die Illurien. 

Yfgar

Oberhaupt der Magier*innen Doraniens. 

Aipholan

Oberster der Mionlacs aus den Zeiten der Schattenkriege und letzter seiner Art. 

Salazier

Einer der letzten beiden Schattenelfen.

Yihilamon

Anführer der Wyndarlan. Greifen in der letzten Schlacht ein. 

Zinflia

Eine der Leibwächter*innen Elians. Sehr feine magische Sinne. Zerstört gemeinsam mit Lirah und den anderen die Quelle, die das Tor nach Balkorad schützt. 

E l f e n s p r a c h e

Feäolamarsanir

Nebelhüter*in

In lintho

Ich liebe dich

Melhy Feäolamar

Weltennebel

Mionaedal

Feuerelfen

Xinjar Asgu

Großer Schatten. Höchster Titel der Schattenelfen. 

A r t e f a k t e / S u b s t a n z e n

Himalyn

Kristall der tausend Leben. Ein Kristall, der alles Wissen der Welt enthält. In ihm ist die Geschichte von allem, was einst lebte, enthalten. Jede Geheimnis der Erde und ebenso die Vergangenheit, die Gegenwart und selbst die Zukunft. 

Schokaijanam

Seelenstein. Uraltes magisches Artefakt, von den Lichtschöpfer*innen erschaffen. Mit dem Schokaijanam kämpften die Elfen im Schöpfungskrieg gegen die Finsternis. 

Zunjar

Ein Gestein, das aus Diamantpartikeln, verschiedenen weiteren Mineralien und einer gelartigen Substanz besteht. Es kann enormen Druck standhalten, ist das härteste Gestein der Erde und zudem ziemlich selten. Wenn es zerstört wird, kann man es bei richtiger Anwendung wieder zusammenschmelzen und es erhält die gleiche Härte und Widerstandskraft wie am Anfang. Ein beinahe unverwüstliches Material. Es besitzt die Farbe von einem tiefen Dunkelblau und die Diamantpartikel lassen es funkeln wie einen Sternenhimmel. 

bottom of page